Individuelle Förderung

Spruch 6

Individuelle Förderung am Driland Kolleg

Schwerpunkt: sprachsensibler Unterricht
Die Studierenden des Driland Kollegs Gronau sind nach ihrer Muttersprache, Erfahrung, ihrem Wissen, ihrer Leistungsbereitschaft und -fähigkeit sowie nach ihrem sozialen und religiösen Hintergrund äußerst heterogen. Hinzu kommt, dass ihre Interessen und Begabungen sowie ihre Art zu lernen deutlich voneinander differieren.

Individuell

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Driland Kollegs wollen diese Verschiedenheit als Wert anerkennen und positiv nutzen, indem die individuelle Förderung als Teil des Schullebens etabliert und in ein sich permanent entwickelndes Konzept gegossen wird. Weil aber das Driland Kolleg mehrere Bildungsgänge unter einem Dach vereint, müssen die einzelnen Maßnahmen zur individuellen Förderung konzeptionell gut geplant und durchgeführt werden. Beispiele für eine individuelle Förderung sind dabei

  • das selbstorganisierte Lernen und individuelle Unterstützungssysteme oder
  • die individuelle Förderung in der Sekundarstufe II sowie
  • ein Konzept zum sprachsensiblen Unterricht, welcher ein Schwerpunkt am Driland Kolleg sein soll.

Ein „Basismodell" zur individuellen Förderung am Driland Kolleg soll für Studierende, sich informierende Interessierte und Mitarbeiter eine Orientierung bieten und sowohl den Lernenden als auch den Lehrenden unterstützen.

Termine

Anmeldung zum Sommersemester 2021 
Die Anmeldung zu allen Bildungsgängen und zum Erwerb aller Schulabschlüsse ist ab sofort möglich. Ab 1.Februar 2021 starten neue Kurse zum Erwerb des Hauptschulabschluss und des Mittleren Bildungsabschluss. Der Start der neuen Kurse zum Erwerb der Fachhochschulreife und des Abiturs ist nach den Sommerferien 2021! Aber auch dafür können Sie sich bereits jetzt anmelden. Beratungsgespräche finden wieder statt.
Terminabsprache über das Sekretariat 02562 965016!
Dies gilt auch für die Anmeldung zu den Vorkursen mit Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache!


Aktuelles

Respekt und Toleranz

Am Driland Kolleg setzen wir uns für eine offene, vielfältige und faire Schule ein. Gegenseitige Achtung, Respekt und Toleranz betrachten wir als Grundlage des Zusammenlebens in der Schulgemeinschaft und eines guten Schulklimas. Wir dulden keine Form der Diskriminierung und solidarisieren uns mit allen Opfern diskriminierender Gewalt.

#blacklivesmatter

#schuledervielfalt


Beratungs- und Hilfsangebot der Schulsozialarbeiterin am Driland Kolleg

Die aktuelle Situation stellt viele Studierende mit und ohne Kinder vor große Herausforderungen.
Studierende erleben, dass sie an die Grenzen ihrer Kräfte und Möglichkeiten kommen, Ängste haben.

Falls Sie in dieser Situation sind, melden Sie sich gerne bei unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Bücker.

Sie steht für Beratungsgespräche, Krisengespräche  zur Verfügung!

Frau Bücker bietet auch Hilfe bei der Beantragung von Mitteln aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) an!

Sie erreichen Frau Bücker telefonisch unter 0170-3278472


 

Thermobecher

Der Förderkreis bietet ab sofort Thermobecher zum Preis von 3€/Stück an! Näheres hier!


Kaffeeautomat 

Ab sofort gibt der Kaffeeautomat keine Einwegbecher mehr aus. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Tassen, Becher etc. mit! Siehe auch Thermobecher! 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.