Arbeitsgemeinschaften und Projektkurse

Spruch 6

Arbeitsgemeinschaften und Projektkurse

Projektkurse haben ein fächerübergreifendes Thema zum Inhalt und können in der Qualifikationsphase ein Jahr lang zusätzlich gewählt werden. Sie fließen als Kurse mit in die Abiturberechnung ein.

Arbeitsgemeinschaften stehen allen Studierenden aller Bildungsgänge gleichermaßen offen.

AGs (Die Zeiten hängen aus und können im Sekretariat erfragt werden)

Hier einige Beispiele aus den letzten Jahren:

Handarbeiten (Frau Beine-Gnauck)

wolle

In einer von neuen Technologien geprägten Welt sorgt Handarbeit für Entschleunigung und Stressabbau durch Kreativität. Ganz nebenbei trainiert die Arbeit mit den Händen, Nadel und Faden das Gedächtnis, indem durch die rhythmischen, beidseitigen Handbewegungen die Gehirnhälften besser miteinander verknüpft werden – das hält den Geist fit. Grund genug, auch bei uns Anfängern und Fortgeschrittenen je nach Bedarf die Grundlagen des Strickens und/oder Häkelns oder auch das Arbeiten verschiedenster Muster nahe zu bringen und in netter Runde die Nadeln klappern zu lassen.


Analoge Fotographie (Herr Dr. Baumeister)
05 Kamera

Die Foto-AG ist für jeden offen, genau wie unsere Schule. Sie fängt bei Grundkenntnissen an, die wir innen und in der Natur anwenden, immer auf der Jagd nach dem besten Foto des Tages. Mach doch einfach mit!
Mit analogen Kameras werden Bilder geschossen und anschließend selbst entwickelt!


Kochen international (Frau Zindel)
Kochen

„Mit dem Kochlöffel um die Welt“  -  Unsere internationale Kochgruppe

Unsere gemeinsame Leidenschaft ist das Kochen, aber für Gespräche über Alltagsfragen, Sorgen und Nöte bleibt auch immer genügend Zeit. So verwöhnen wir unseren Gaumen und diskutieren dabei gleichzeitig über ‚Gott und die Welt‘. Wir Frauen sind Studierende bzw. Ehemalige des Driland Kollegs aus verschiedenen Ländern. Wer jetzt Appetit bekommt und Interesse hat, über seinen Tellerrand zu schauen, ist herzlich eingeladen. Diese Arbeitsgemeinschaft steht leider nur Frauen offen!


 

Aktuelles

Schul- Kiosk!

Der Schul-Kiosk im Foyer ist in den Pausen geöffnet! Schauen Sie mal vorbei!


Beratungs- und Hilfsangebot der Schulsozialarbeiterin am Driland Kolleg

Die aktuelle Situation stellt viele Studierende mit und ohne Kinder vor große Herausforderungen.
Studierende erleben, dass sie an die Grenzen ihrer Kräfte und Möglichkeiten kommen, Ängste haben.

Falls Sie in dieser Situation sind, melden Sie sich gerne bei unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Bücker.

Sie steht für Beratungsgespräche, Krisengespräche zur Verfügung!

Frau Bücker bietet auch Hilfe bei der Beantragung von Mitteln aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) an!

Sie erreichen Frau Bücker telefonisch unter 0170-3278472


Kaffeeautomat 

Wir nehmen Umweltschutz ernst: Ab sofort gibt der Kaffeeautomat keine Einwegbecher mehr aus. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Tassen, Becher etc. mit! Siehe auch Thermobecher! 


Thermobecher

Der Förderkreis bietet ab sofort Thermobecher zum Preis von 3€/Stück an! Näheres hier!

Termine

Anmeldung zum Wintersemester 2021/22 
Die Anmeldung zu allen Bildungsgängen und zum Erwerb aller Schulabschlüsse ist in vollem Gange. Am 1. August 2021 sind neue Kurse in allen Bildungsgängen gestartet! (Unterrichtsbeginn ist nach den Sommerferien in NRW).
In allen Bildungsgängen sind noch Plätze frei!
Terminabsprache über das Sekretariat 02562 965016!
Dies gilt auch für die Anmeldung zu den Vorkursen mit Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache!


  

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.